CDU-Fraktionschef Thomas Röwekamp lieferte sich einen heftigen Schlagabtausch mit Regierungschef Andreas Bovenschulte (links). Der CDU-Politiker kritisierte, dass es keine Öffnungsstrategie gibt. Bovenschulte kündigte Lockerungen an für den Fall, dass die Inzidenz stabil unter 100 liegt.

CDU-Fraktionschef Thomas Röwekamp lieferte sich einen heftigen Schlagabtausch mit Regierungschef Andreas Bovenschulte (links). Der CDU-Politiker kritisierte, dass es keine Öffnungsstrategie gibt. Bovenschulte kündigte Lockerungen an für den Fall, dass die Inzidenz stabil unter 100 liegt.

Foto: Bürgerschaft/Charton

CDU-Fraktionschef Thomas Röwekamp lieferte sich einen heftigen Schlagabtausch mit Regierungschef Andreas Bovenschulte (links). Der CDU-Politiker kritisierte, dass es keine Öffnungsstrategie gibt. Bovenschulte kündigte Lockerungen an für den Fall, dass die Inzidenz stabil unter 100 liegt.

Heute

Freiheiten für Geimpfte – Bovenschulte hat Angst vor Spaltung

Grillparty mit Freunden für Geimpfte, während der ungeimpfte Nachbar wegen der Ausgangssperre nicht das Haus verlassen darf. Mit diesem Bild erklärte Regierungschef Andreas Bovenschulte (SPD), warum er vollständig Geimpfte nicht von der Ausgangssperre befreien will. Der Senat will nur begrenzt Rechte zurückgeben. Und erst in der kommenden Woche wird über weitere Lockerungsschritte nachgedacht, wenn die Inzidenz stabil unter 100 liegen sollte. Die CDU attackierte Bovenschulte scharf. Auch für die Testpflicht in Betrieben.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Zeit des Burgfriedens in der Corona-Krise scheint mit Blick auf den anstehenden Bundestagswahlkampf beendet zu sein. Die Regierungserklärung zur Corona-Verordnung wurde am Donnerstag zum heftigen Schlagabtausch, bei dem Bovenschulte am Ende CDU-Fraktionschef Thomas Röwekamp vorwarf, jede Sachlichkeit verloren zu haben und nur noch auf Polemik und persönliche Attacken zu setzen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben