Das Foto zeigt, wie ein Mann seinen Arm nach einer Frau ausstreckt.

Bei Gewalt gegen Frauen ist oft Alkohol im Spiel. Auch Norman C. schlug in betrunkenem Zustand zu. Ihm war aber sofort bewusst, dass er etwas Schlimmes getan hat.

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Bei Gewalt gegen Frauen ist oft Alkohol im Spiel. Auch Norman C. schlug in betrunkenem Zustand zu. Ihm war aber sofort bewusst, dass er etwas Schlimmes getan hat.

Heute Häusliche Gewalt

Freundin geschlagen: Danach erlebt Täter die tiefste Krise seines Lebens

Auf einer Party: Der Streit des jungen Pärchens eskaliert. Das Wortgefecht wird immer lauter. Beide sind stark alkoholisiert. Sie schubst ihn. Er schlägt zu. Blutüberströmt geht die junge Frau zu Boden. Eine Szene, die Norman C. auch heute noch zusetzt. Er fragt sich: Wie konnte mir das passieren?

Kreis-Icon-Nordstern
Der Mittzwanziger steht zu seiner Tat, will nichts verharmlosen, nichts herunterspielen. Er redet mit Freunden, mit der Familie, sucht sich Hilfe bei Experten. Geläutert nutzt er jede Gelegenheit, darüber zu sprechen: „Ich denke“, sagt er gegenüber der Zevener Zeitung, „das ist der beste Weg, damit umzugehen.“ Dass er einmal so zuschlagen könnte, hätte Norman C. nie gedacht. Er wächst in behüteten Verhältnissen auf, hat gute Freunde, keine Probleme in der Schule, weiß sich durchzusetzen. Er macht das Abitur, erlernt einen technischen Beruf und bekommt einen gut bezahlten Job. Zusammen mit seiner Freundin sucht er sich eine kleine Wohnung. Alles ist gut.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben