Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, stellt die 18. Shell-Jugendstudie vor.

Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, stellt die 18. Shell-Jugendstudie vor.

Foto: Britta Pedersen/dpa

Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, stellt die 18. Shell-Jugendstudie vor.

Heute

Generation umweltbewusst? Studie sieht Politisierung der Jugend

„Es tut sich was. Eine Generation meldet sich zu Wort, sie artikuliert sich, sie artikuliert ihre Interessen und ihre Ansprüche.“ Nicht nur untereinander, sondern auch gegenüber Politik und Gesellschaft. Was der Jugendforscher Mathias Albert von der Universität Bielefeld am Dienstag als Fazit der Shell-Jugendstudie 2019 über die Jugend in Deutschland sagt, klingt wie eine Beschreibung dessen, was seit Monaten immer wieder freitags auf den Straßen zu sehen ist. Tausende Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene fordern mehr Klimaschutz ein.

Kreis-Icon-Nordstern
Plastik im Meer, CO2-Ausstoß, Artensterben: Umweltthemen hatten auch vor dem Hintergrund der Fridays-for-Future-Bewegung zuletzt Konjunktur, waren sehr präsent in den Medien. Da erstaunt es kaum, dass der Anteil der Jugendlichen deutlich gestiegen ist, die im Gespräch mit Interviewern des Instituts Kantar Angst vor Umweltverschmutzung zu Protokoll gaben - und zwar auf 71 Prozent. 65 Prozent gaben an, sich vor dem Klimawandel zu fürchten. Bei der Vorgängerstudie von 2015 hatte noch die Angst vor einem anderen breit debattierten Thema dominiert: Terror.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben