Die Umleitungsstrecke für die Vollsperrung der B71 führt durch den kleinen Ort Wellen. Viele Lastwagenfahrer ignorieren jedoch das geltende Tempolimit von 30 km/h.

Die Umleitungsstrecke für die Vollsperrung der B71 führt durch den kleinen Ort Wellen. Viele Lastwagenfahrer ignorieren jedoch das geltende Tempolimit von 30 km/h.

Foto: Mark Schröder

Die Umleitungsstrecke für die Vollsperrung der B71 führt durch den kleinen Ort Wellen. Viele Lastwagenfahrer ignorieren jedoch das geltende Tempolimit von 30 km/h.

Heute Ärger, Chaos und Gefahr: Die Sperrungen von B71 und K58

K58 und B71 gesperrt: Umleitungen in katastrophalem Zustand

Straßenbauer stehen vor einem berufsbedingten Dilemma: Wo auch immer sie anrücken, um einen schmucken, neuen Fahrbahnbelag herzustellen, sorgen sie an anderer Stelle für Unmut. So auch bei der aktuellen Sanierung der Kreisstraße 58 und der Bundesstraße 71: Dorfbewohner klagen über Verkehrsbelastung und Temposünder, viele Ausweichstrecken sind zudem in katastrophalem Zustand und eine zunehmende Gefahr für die Sicherheit.

Kreis-Icon-Nordstern
Noch bis kurz vor Weihnachten wird die viel befahrene K58 zwischen Schiffdorf und Sellstedt saniert. Voraussichtlich bis zum 21. Dezember ist sie voll gesperrt. Dasselbe Bild in Kirchwistedt: Hier ist die Ortsdurchfahrt, die B71, wohl noch bis Mitte 2022 für den Verkehr zwischen Beverstedt und Bremervörde gesperrt. Entsprechend viel los ist sowohl auf den offiziellen Umleitungsstrecken als auch auf Straßen und Wegen, die sich Ortskundige ausgesucht haben, um von A nach B zu gelangen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben