Vier Abiturienten am Kreisgymnasium Wesermünde.

Am Kreisgymnasium Wesermünde hoffen die Schüler des Planungskomitees Collin Riekers (v. li.), Luisa Wallentowitz, Madita Muszynski und Charlotte Blanken, dass ihr Abiball im Sommer stattfinden kann.

Foto: Lothar Scheschonka

Am Kreisgymnasium Wesermünde hoffen die Schüler des Planungskomitees Collin Riekers (v. li.), Luisa Wallentowitz, Madita Muszynski und Charlotte Blanken, dass ihr Abiball im Sommer stattfinden kann.

Heute

Große Hürden bei der Abiball-Planung

Eines der wichtigsten Ereignisse im Leben eines Abiturienten ist der Abschlussball. An diesem Abend dürfen sie sich und ihre erbrachten Leistungen gebührend feiern. Endlich ist die Schulzeit geschafft. Wie schwierig es jedoch ist, in einer Pandemie eine solche Großveranstaltung zu planen, berichten die Schüler des Gymnasiums Wesermünde (Kreisgy), der Waldschule Hagen-Beverstedt und des Niedersächsischen Internatsgymnasiums (NIG) in Bad Bederkesa. Während zwei Schulen nach langer Suche einen passenden Veranstaltungsort gefunden haben, ist bei einer Schule noch alles unklar.

Kreis-Icon-Nordstern
In ihrer Freistunde sitzen die Mitglieder des Planungskomitees im Gymnasium Wesermünde zusammen, beraten über Sitzordnung und besprechen den aktuellen Stand: „Uns fehlt noch der DJ“, bemerkt Collin Riekers. Der Veranstaltungsort steht zur großen Erleichterung der Schüler schon fest: Am 2. Juli feiern sie in der Stadthalle in Bremerhaven. „Wir haben schon so viele Stunden in die Planung investiert und hoffen, dass die Veranstaltung stattfinden darf“, sagt Riekers, der sich um Sponsoren und die Finanzierung der Feier kümmert. Momentan planen sie noch mit 350 Gästen, wenn es die Corona-Regeln zulassen. Andernfalls müssten sie die Personenanzahl reduzieren.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben