Grube zog schon einmal den Stecker
Heute

Grube zog schon einmal den Stecker

Die Geduld der Bremerhavener Basketball-Fans wurde schon einmal auf eine harte Probe gestellt. Nachdem die Korbjäger des OSC Bremerhaven im Frühjahr 1986 die Zweitliga-Meisterschaft gewonnen hatten, folgte ein wochenlanges Hin und Her, ob sich der Verein den Erstliga-Aufstieg seiner Korbjäger finanziell leisten könne. Am 16. Juli 1986, vor fast genau 33 Jahren, kam die bittere Entscheidung. Der OSC verzichtete auf sein Aufstiegsrecht und zog sich in die Oberliga zurück. Maßgeblich daran beteiligt war Wolfgang Grube, damals beim OSC Abteilungsleiter für Basketball. Als geschäftsführender Gesellschafter der Eisbären Bremerhaven kann Grube in diesen Tagen wieder Schicksal spielen.


Kreis-Icon-Nordstern
Basketball erlebte in den 80er Jahren einen Boom in Bremerhaven. 1985 wäre der Mannschaft des amerikanischen Trainers John Treloar beinahe der Aufstieg geglückt. „Wir waren punktgleich mit Hagen und sind nur wegen des schlechteren Korbverhältnisses nicht aufgestiegen. Der Unterbau war sehr stark, es kam viel aus der Jugend nach“, erinnert sich Jens Köpp. Talente aus der Seestadt waren in ganz Deutschland gefragt – dafür ist Köpp nur ein Beispiel. Er wechselte 1985 nach Bamberg. Die Franken hatten ihn und seine Freundin mit der Aussicht auf einen Ausbildungsplatz geködert. Geld spielte für die meisten deutschen Spieler eine Nebenrolle, selbst in der 1. Liga waren meist nur die beiden Ausländer im Team Profis. „Wenn man das mit den heutigen Summen vergleicht, war das lächerlich“, erzählt Köpp.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben