Der Fußballplatz auf Helgoland.

Dieser Fußballplatz auf Helgoland wird demnächst von vielen Menschen besucht.

Foto: Archiv

Dieser Fußballplatz auf Helgoland wird demnächst von vielen Menschen besucht.

Heute

Helgoland - Ein Pilgerort für Fußballfans

Helgoland macht sich bereit für das „Spiel des Jahres“ auf der Insel. Es ist nicht irgendeine Partie. Es handelt sich um das Aufeinandertreffen des PSV Braunschweig und der SG Sengwarden/Fedderwarden. Kennen Sie nicht? Kein Problem, da sind Sie nicht die Einzigen. Es handelt sich um zwei Kreisklassen-Mannschaften, die sich am 21. August auf der Insel Helgoland messen. Alle 500 verfügbaren Eintrittskarten waren innerhalb eines Tages vergriffen. Und es hätten noch mehr verkauft werden können. Doch warum interessieren sich so viele Menschen für ein Kreisklassenspiel? Es hat mit der Insel Helgoland und einem gemeinsamen Hobby vieler Spieler beider Teams zu tun - dem Groundhopping.

Kreis-Icon-Nordstern
Das klingt verrückt und das ist es auch. Mindestens 500 Zuschauer werden sich am 21. August ein Fußballspiel zweier Kreisklassenteams auf Helgoland angucken. Und das, obwohl beide Mannschaften überhaupt nichts mit der Insel am Hut haben. Selbst den Zuschauern ist es egal, wer gegen wen spielt. Es geht um mehr, nämlich um den Sportplatz auf Helgoland. Ein sogenannter „Lost ground“. So nennen Groundhopper Sportplätze, die selten bespielt werden und somit selten von Fußballfans besucht werden. Groundhopper haben zum Hobby, möglichst viele Sportplätze oder Stadien (Ground) in ihrem Leben zu besuchen. Auch wenn für einige „Hopper“ Testspiele nicht in die Statistik einfließen: sie kommen dennoch nach Helgoland. Denn auch das Besondere der Hochseeinsel reizt die Szene.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben