Ein großer Brachvogel auf einer Wiese.

Inzwischen vom Aussterben bedroht: Der Große Brachvogel.

Foto: picture alliance / dpa

Inzwischen vom Aussterben bedroht: Der Große Brachvogel.

Heute

Immer weniger Vögel: Der stumme Frühling in der Marsch

Die akrobatischen Balzflüge des Kiebitz gehörten zum Frühjahr in der norddeutschen Tiefebene noch vor wenigen Jahrzehnten genauso dazu wie die knatschgelben Löwenzahn- und Hahnenfußwiesen. Doch der Kiebitz macht sich inzwischen rar. So wie andere Wiesenvogelarten auch. In größerer Zahl brüten sie nur noch in Schutzgebieten. Sie folgen damit einem Trend, der in der gesamten Europäischen Union die Vogelwelt trifft. Dort, wo intensiv Landwirtschaft betrieben wird, verschwinden die Vögel.

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern
1. Kapitel

Alarmierende Studien

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben