Ein Projektorganisator und ein Dozent sitzen an einem Tisch.

Projektorganisator Martin Kasten (links) und Dozent Hans Klatt wollen ab kommenden Jahr die Fortbildung zum „Internationalen Meister“ anbieten.

Foto: Arnd Hartmann

Projektorganisator Martin Kasten (links) und Dozent Hans Klatt wollen ab kommenden Jahr die Fortbildung zum „Internationalen Meister“ anbieten.

Heute

„Internationaler Meister“ im Handwerk bald in Bremerhaven möglich

Eine handwerkliche Fortbildung mit Auslandsaufenthalt: Mit dem „Internationalen Meister“ soll dieses Angebot im kommenden Jahr in Bremerhaven an den Start gehen. An der Akademie des Handwerks soll die Fortbildung unter anderem die Zusammenarbeit zwischen Handwerk und Wirtschaft stärken. „Das Angebot der Fortbildung ist für Bremerhaven eine große Chance“, betont Teamleiter Martin Kasten.

Kreis-Icon-Nordstern
Russland, Estland oder doch Polen? Im Rahmen der Fortbildung zum „Internationalen Meister“ sollen Handwerksmeister praktische Erfahrungen im Ausland sammeln. Das Ziel: Jeder Teilnehmer arbeitet an einem internationalen Projekt, über das er im Anschluss seine Prüfung ablegt. Nachdem das Angebot an der Handwerkskammer Frankfurt bereits Erfolge zeigt, soll es ab Oktober 2022 auch in Bremerhaven anlaufen. Zuvor muss das Projekt jedoch noch vom Berufsbildungsausschuss in Bremen abgesegnet werden. „Die Fortbildung zum Internationalen Meister ist für unsere Region zukunftsorientiert von großer Bedeutung“, sagt Kasten, der das Projekt organisiert. Zum einen könne die Fortbildung Arbeitsplätze schaffen. Vor allem aber für die Stadt Bremerhaven sei das Angebot eine Chance, betont der Projektorganisator: „Mir geht es vor allem um die stärkere Verknüpfung von Handwerk und Wirtschaft.“ Die internationale Ausrichtung des Hafens sei dafür besonders geeignet. „Arbeitgeber aus der Wirtschaft können so Handwerker gezielt nach jeweiliger Auslandserfahrung im gewünschten Ort einsetzen“, sagt er.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben