Dr. Christoph Schaudt

Ameos-Chefarzt Dr. Christoph Schaudt zeigt verschiedene Cortisonsprays zum Inhalieren, die beim allergischen Asthma die Beschwerden lindern.

Foto: Lothar Scheschonka

Ameos-Chefarzt Dr. Christoph Schaudt zeigt verschiedene Cortisonsprays zum Inhalieren, die beim allergischen Asthma die Beschwerden lindern.

Heute Gesundheit!

Jeder Zehnte ist von Asthma betroffen: Welche Behandlung hilft

Acht Millionen Menschen in Deutschland leiden nach Angaben der Deutschen Lungenstiftung an Asthma. Das ist jeder Zehnte. Oft wird das Asthma durch Allergien ausgelöst. „Jungen erkranken doppelt so häufig wie Mädchen“, sagt Dr. Christoph Schaudt, Lungenfacharzt, Allergologe und Chefarzt der Klinik für Pneumologie, Intensiv- und Beatmungsmedizin im Ameos-Klinikum am Bürgerpark.

Kreis-Icon-Nordstern
„Mit zunehmendem Alter der Kinder verblasst dieser Geschlechtsunterschied allerdings wieder“, so der Mediziner weiter. „Im Erwachsenenalter sind dann mehr Frauen betroffen.“ Die höhere Krankheitshäufigkeit bei Jungen habe vermutlich anatomische Gründe und lasse sich durch die engeren Bronchien erklären, so Helmut Schröder, stellvertretender Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO). So komme es leichter zu einer Verengung der Atemwege, wie sie beim Asthma bronchiale vorliege, sagt Schröder. Im Erwachsenenalter sind die Bronchiendurchmesser dann bei Männern größer als bei Frauen, was die Umkehrung der Geschlechterverhältnisse erkläre. Außerdem nimmt das Institut an, dass auch Hormone und der geschlechtsspezifische Umgang mit Asthma auslösenden Substanzen eine Rolle spielen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben