Acht Ausflügler sind in drei Kanus auf einem Fluss unterwegs

Immer schön in der Flussmitte bleiben, nicht aussteigen, Sandbänke umfahren, die Böschung in Ruhe lassen und mit dem Paddel Grundberührungen vermeiden – daran muss sich halten, wer Oste, Wümme oder den Oste-Hamme-Kanal befahren möchte.

Foto: dpa

Immer schön in der Flussmitte bleiben, nicht aussteigen, Sandbänke umfahren, die Böschung in Ruhe lassen und mit dem Paddel Grundberührungen vermeiden – daran muss sich halten, wer Oste, Wümme oder den Oste-Hamme-Kanal befahren möchte.

Heute

Kein Freifahrtschein für Paddler auf Oste und Wümme

Die Zeiten, als auf Oste und Wümme sommers Flöße schwammen, auf denen nicht selten Alkoholorgien gefeiert wurden, sind Geschichte. 2012 schob der Landkreis dem unschönen Treiben einen Riegel vor, indem er eine Verordnung erließ, mit der die Nutzung der Fließgewässer im Kreis geregelt wurde. Das war für die Wasserfreunde mit erheblichen Einschränkungen verbunden. „Seither ist vieles besser geworden“, meint Erster Kreisrat Torsten Lühring.

Kreis-Icon-Nordstern
Gleichwohl ist die Verordnung nach einer ersten Überarbeitung 2015 nunmehr reif für eine neuerliche Aktualisierung – unter anderem, weil die Trockenheit der vergangenen Jahre dazu geführt hatte, dass Oste und Wümme in den Sommermonaten kaum befahrbar waren, und um den Verwaltungsaufwand sowohl für Kanuten als auch Kreisverwaltung zu minimieren. Mit der Kanuverordnung befasste sich der Umweltausschuss des Landkreises während der jüngsten Sitzung im Rotenburger Kreishaus.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben