Nach öffentlicher Kritik am Gender-Verbot für die Verwaltung rudern die Bremerhavener Fraktionsvorsitzenden von SPD, CDU und FDP zurück.

Nach öffentlicher Kritik am Gender-Verbot für die Verwaltung rudern die Bremerhavener Fraktionsvorsitzenden von SPD, CDU und FDP zurück.

Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Nach öffentlicher Kritik am Gender-Verbot für die Verwaltung rudern die Bremerhavener Fraktionsvorsitzenden von SPD, CDU und FDP zurück.

Heute

Koalition gesteht: Gender-Verbot „nicht der richtige Weg“

Die Bremerhavener Koalitionsfraktionen rudern zurück: Der Magistratsbeschluss, der gendersensible Sprache verbietet, wird aufgehoben. Gleichzeitig schieben die Kommunalpolitiker das Thema nach Bremen: Vom Senat erwarten die Kommunalpolitiker einen Vorschlag zu einer verbindlichen gesetzlichen Regelung für die Verwendung gendersensibler Sprache für beiden Stadtgemeinden.

Kreis-Icon-Nordstern
NORD|ERLESEN hatte über den Magistratsbeschluss berichtet. Darin forderte die Koalition, alle Kommunikation dürfe keine gendersensible Sprache, die durch Doppelpunkt oder Gendersterne alle Geschlechter gleich ansprechen soll, beinhalten. Man habe sich streng an zwei Geschlechter und deren Ansprache zu halten. Über Vorlagen, die anders formuliert waren, wollte die Koalition zuvor bereits nicht inhaltlich beraten.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben