Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Doch es gilt auch einiges im Umgang mit einem Pferd zu beachten.

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Doch es gilt auch einiges im Umgang mit einem Pferd zu beachten.

Foto: Arnd Hartmann

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Doch es gilt auch einiges im Umgang mit einem Pferd zu beachten.

Heute

Kommt der Pferdeführerschein? Ein wichtiger Schritt fürs Tierwohl

Das Tierwohl rückte in den vergangenen Wochen im Reitsport mehrfach in den Vordergrund. Sei es durch 2G-plus-Regeln in der Coronavirus-Pandemie in den Ställen oder auch den TV-Bericht um Weltklasse-Springreiter Ludger Beerbaum, der wegen vermeintlichen Barrens an den Pranger gestellt wurde. Doch wie stellt man das Tierwohl am besten sicher? Als eines der ersten Länder weltweit hat Frankreich eine Art „Pferdeführerschein“ für Pferdebesitzer eingeführt. Ein erster Schritt – der in Deutschland noch auf sich warten lässt.

Kreis-Icon-Nordstern
Das neue Gesetz wurde am 1. Dezember 2021 im Amtsblatt der Französischen Republik veröffentlicht – und Frankreich macht damit einen großen Sprung in Sachen Tierschutz. Pferdebesitzer müssen künftig eine Ausbildung absolvieren und dabei einen Sachkunde- bzw. Befähigungsnachweis für die Haltung von Pferden erwerben. Bevor ein Pferd verkauft oder an eine andere Person weitergegeben wird, muss der Verkäufer sicherstellen, dass der Käufer ebenfalls ein derartiges Zertifikat hat und somit zur Haltung eines Pferdes befähigt und berechtigt ist. Ziel dieser Gesetzgebung ist es, dafür zu sorgen, dass Pferde künftig nur von Personen gehalten werden, die über ein entsprechendes Basiswissen verfügen, um die Tiere gut zu versorgen. Der richtige Umgang mit den Vierbeinern will gelernt sein.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben