Christian Bruns, die Dezernenten Paul Bödeker, Torsten Neuhoff und Bernd Schomaker sowie Architekt und Projektsteuerer Bernd Wiedenroth.

Christian Bruns, die Dezernenten Paul Bödeker, Torsten Neuhoff und Bernd Schomaker sowie Architekt und Projektsteuerer Bernd Wiedenroth befürchten Baukostensteigerungen. Diese müssen dann innerhalb des Haushalts organisiert werden.

Foto: Arnd Hartmann

Christian Bruns, die Dezernenten Paul Bödeker, Torsten Neuhoff und Bernd Schomaker sowie Architekt und Projektsteuerer Bernd Wiedenroth befürchten Baukostensteigerungen. Diese müssen dann innerhalb des Haushalts organisiert werden.

Heute

Kostenexplosion trifft Bremerhaven beim Nordseestadion

Die Stadt Bremerhaven muss für die Sanierung des Nordseestadions tiefer in die Tasche greifen als ursprünglich geplant. Das wurde am Donnerstag bei einer Stadionbegehung mit Mitgliedern des Magistrats und Vertretern der beteiligten Ämter deutlich. Dabei wurden auch die Gründe der Kostenexplosion und konkrete Summen genannt.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir müssen mit offenen Karten spielen“, setzte Christian Bruns beim Treffen mit den den Dezernenten Paul Bödeker, Torsten Neuhoff und Bernd Schomaker sowie Architekt und Projektsteuerer Bernd Wiedenroth ganz auf Transparenz. Der ehemalige Stäwog-Chef, der sich ehrenamtlich in der Arbeitsgruppe zur Sanierung des Nordseestadions engagiert, ließ keinen Zweifel daran, dass das Projekt erheblich teurer wird: „Wir haben das Problem, dass wir heute wissen, dass die Kosten von 2018 nicht mehr die von heute sind.“ Architekt Wiedenroth sprach vom „Wahnsinn der Baupreise“. Vor dem Hintergrund steigender Lohn- und Energiekosten sowie der CO2-Abgabe sei sogar mit weiteren Preissprüngen zu rechnen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben