Die "Dorsch" ruht auf Stützen im Fischereihafen.

Während der Vorbereitungen für den Schiffs-TÜV gab es gute Nachrichten. Die Fischereihafenbetriebsgesellschaft (FBG) hat der „Dorsch“ den Liegeplatz um ein Jahr verlängert. Das freut (von links) Frank Piskol und Oliver Seibel.

Foto: Hilkia Lampe

Während der Vorbereitungen für den Schiffs-TÜV gab es gute Nachrichten. Die Fischereihafenbetriebsgesellschaft (FBG) hat der „Dorsch“ den Liegeplatz um ein Jahr verlängert. Das freut (von links) Frank Piskol und Oliver Seibel.

Heute

Liegeplatz der „Dorsch“ im Fischereihafen wird verlängert

Ob es der impulsive Brandbrief an die Häfensenatorin Dr. Claudia Schilling und Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz war, oder das Bekanntmachen des Themas über NORD|ERLESEN: In jedem Fall hat die Fischereihafenbetriebsgesellschaft (FBG) der alten Lady „Dorsch“ und ihrer verjüngten Crew einen Aufschub genehmigt. Liegeplatz und Gestattung für Rundfahrten im Fischereihafen wurden für ein Jahr verlängert.

Kreis-Icon-Nordstern
Rückblick: Schon länger trugen sich die Betreiber, die Bremerhavener Familie um Reind Geerdes, mit dem Gedanken, in Rente zu gehen. Doch statt mit Erspartem den Ruhestand zu genießen, kam Corona, und die Familie machte – auch notgedrungen – weiter. Eine künftige Kooperation mit Oliver Seibel und dem Verein „Börteboot Lottjen“ sollte die Lösung werden. Doch obwohl die Dorsch-Crew einen Nachfolger mit innovativem Konzept präsentiert hatte, wurde der Liegeplatz und die Zusage, die Fahrten im Fischereihafen anbieten zu können, kurzfristig gekündigt. Darüber und über den offenen Brief hatte NORD|ERLESEN berichtet.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben