Nur eine schnelle Übernahme durch die Rönner-Gruppe kann die Lloyd Werft (hier ein Luftfoto vom Sommer) noch retten. Auf konkrete Hilfe durch das Land Bremen können die 260 Mitarbeiter der Werft derzeit allerdings nicht hoffen. Archivfoto: Scheer

Nur eine schnelle Übernahme durch die Rönner-Gruppe kann die Lloyd Werft (hier ein Luftfoto vom Sommer) noch retten. Auf konkrete Hilfe durch das Land Bremen können die 260 Mitarbeiter der Werft derzeit allerdings nicht hoffen. Archivfoto: Scheer

Foto: Scheer

Nur eine schnelle Übernahme durch die Rönner-Gruppe kann die Lloyd Werft (hier ein Luftfoto vom Sommer) noch retten. Auf konkrete Hilfe durch das Land Bremen können die 260 Mitarbeiter der Werft derzeit allerdings nicht hoffen. Archivfoto: Scheer

Heute

Lloyd Werft: Der Senat greift nicht ein

Der Lloyd Werft droht das Aus, wenn nicht doch noch der Verkauf an die Rönner-Gruppe gelingt. Und obwohl 260 Arbeitsplätze auf dem Spiel stehen, gibt es kaum Reaktionen aus der Politik. Auch aus dem Haus von Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (Linke), die derzeit in Dubai verweilt, kommt nicht viel: „Der Senat hat auch weiterhin keine Möglichkeit, sich an Verkaufsgesprächen zweier privater Unternehmen zu beteiligen.“

Kreis-Icon-Nordstern
Natürlich sei man schon länger mit den Unternehmen, der IG Metall und dem Bundeswirtschaftsministerium im Gespräch, sagte Ressortsprecher Christoph Sonnenberg. Weitere Einblicke in eine mögliche Strategie des Wirtschaftsressorts gewährt er allerdings nicht.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben