Die Schifffahrt hat die Corona-Krise weitestgehend gut gemeistert, aktuell bereitet die Verzögerung im Containerverkehr der deutschen Wirtschaft große Sorgen.

Die Schifffahrt hat die Corona-Krise weitestgehend gut gemeistert, aktuell bereitet die Verzögerung im Containerverkehr der deutschen Wirtschaft große Sorgen.

Foto: Luftfoto Scheer

Die Schifffahrt hat die Corona-Krise weitestgehend gut gemeistert, aktuell bereitet die Verzögerung im Containerverkehr der deutschen Wirtschaft große Sorgen.

Heute

Maritime Wirtschaft auf Erholungskurs

Die Konjunktur der maritimen Wirtschaft in Deutschland setzt ihren Erholungskurs im Vergleich zum Jahr 2020 fort. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Umfrage der IHK Nord, dem Zusammenschluss zwölf norddeutscher Industrie- und Handelskammern. Die drei Teilbranchen Hafenwirtschaft, Schiffbau und Schifffahrt verzeichnen dabei allesamt Zuwächse beim Geschäftsklimaindex.

Kreis-Icon-Nordstern
Am stärksten zulegen kann das Konjunkturbarometer in der Hafenwirtschaft: Es verzeichnet ein Plus von knapp 45 Punkten und klettert damit auf 104,5 Punkte. „Wir sehen, dass der Umschlag in den Seehäfen weiter anzieht und sich langsam von den Pandemie-Folgen erholt“, sagte Norbert Aust, Vorsitzender der IHK Nord. Dennoch müssten die deutschen Häfen nach wie vor ihre preisliche und infrastrukturelle Wettbewerbsfähigkeit gegenüber der Konkurrenz in Belgien, den Niederlanden und Polen verbessern. Zudem schlagen die norddeutschen Industrie- und Handelskammern vor, die Gebühr für die Passage des Nord-Ostsee-Kanals perspektivisch abzuschaffen oder diese zumindest abhängig von der Auslastung des Kanals abhängig zu machen. Der Nord-Ostsee-Kanal ist derzeit in den norddeutschen Bundesländern die einzige Bundeswasserstraße, für die noch eine sogenannte Befahrensabgabe erhoben wird.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben