So soll der neue Tresen- und Theken der Markthalle in Rodenkirchen künftig aussehen. Die Politik hat den Plänen der Architekten Bolte und Schramm bereits zugestimmt.

So soll der neue Tresen- und Theken der Markthalle in Rodenkirchen künftig aussehen. Die Politik hat den Plänen der Architekten Bolte und Schramm bereits zugestimmt.

Foto: Architekten Bolte + Schramm

So soll der neue Tresen- und Theken der Markthalle in Rodenkirchen künftig aussehen. Die Politik hat den Plänen der Architekten Bolte und Schramm bereits zugestimmt.

Heute

Markthalle Rodenkirchen bekommt ein neues Gesicht

Ein riesiger Saal, völlig leer: So präsentiert sich gegenwärtig die Markthalle in Rodenkirchen. Ihre Sanierung ist angelaufen. Gut 1,5 Millionen Euro hat die Gemeinde Stadland dafür kalkuliert. Neue Decke und neuer Tresen, neue Eingangstüren und Fenster, moderne Technik für Veranstaltungen: Das Projekt ist umfangreich. Zum Rodenkircher Markt im September, so das Ziel, soll die Halle wieder zur Verfügung stehen: „Dann möchte ich hier wieder meinen Berliner essen“, sagt Robby Müller vom Bauamt.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Markthalle in Rodenkirchen ist seit März vergangenen Jahres geschlossen. Nicht nur wegen der Corona-Krise, sondern auch wegen Sanierungsbedarfs. Eher zufällig wurden bei Vorarbeiten dann zahlreiche Risse in den Leimbindern entdeckt. Die Gemeinde gab eine gutachterliche Untersuchung in Auftrag. Das Ergebnis des Gutachterbüros: Die Dachkonstruktion der Markthalle ist in einem mangelhaften Zustand. Die Markthalle wurde gesperrt - auch für die Sanierungsarbeiten.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben