Andreas Bornholt sitzt in einer Wanne mit Eiswasser.

Frieren für die Gesundheit: Der selbstständige Gesundheitscoach Andreas Bornholt hat sich 2021 an der „Wim Hof Method Academy“ zum Trainer ausbilden lassen.

Foto: FLUSSREIF 2016

Frieren für die Gesundheit: Der selbstständige Gesundheitscoach Andreas Bornholt hat sich 2021 an der „Wim Hof Method Academy“ zum Trainer ausbilden lassen.

Heute

Mit der Wim-Hof-Methode aus der Lebenskrise

Der Wim-Hof-Methode werden wahre Wunderwirkungen auf Körper und Geist nachgesagt. Für die Cuxhavenerin Melanie Stickel hat die Kombination aus einer speziellen Atemtechnik, Meditation und Eisbädern ihr Versprechen eingelöst: Die frühere Frostbeule hat sich dank der Methode zu einem Eisbad-Junkie entwickelt. Und fühlt sich gesünder als je zuvor. Doch diese Verwandlung kam nicht über Nacht.


Früher habe sie sich im Sommer nicht einmal ins Freibad getraut, sagt Melanie Stickel, während sie sich mit einem Handtuch abtrocknet.
Die beiden Cuxhavener Melanie und Frank Stickel praktizieren seit zwei Jahren die Wim-Hof-Methode.

Die beiden Cuxhavener Melanie und Frank Stickel praktizieren seit zwei Jahren die Wim-Hof-Methode.

Foto: privat

Kaltes Wasser und kühle Luft auf nackter Haut – damals eine Horrorvorstellung für die 51-jährige Cuxhavenerin. Heute steige sie bei Temperaturen von einem Grad in die eisige Nordsee. Und fühle sich hinterher pudelwohl. „Meine Mutter sagt immer: Du holst dir irgenwann nochmal den Tod“, lacht Stickel und schüttelt den Kopf. „Völliger Quatsch, dir passiert gar nichts. Du wirst nicht krank und stirbst auch nicht. Ganz im Gegenteil: Du fühlst dich einfach nur toll.“ Melanie Stickels Verwandlung von einer Frostbeule zum Eisbad-Junkie kam nicht über Nacht.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben