Eine Frau joggt durch den Wald.

Viele Läufer schwören beim Laufen auf Musik - und das hat sogar leistungsfördernde Aspekte. Doch es gibt auch Dinge, die man beachten sollte.

Foto: PantherMedia / matej kastelic

Viele Läufer schwören beim Laufen auf Musik - und das hat sogar leistungsfördernde Aspekte. Doch es gibt auch Dinge, die man beachten sollte.

Heute

Mit Musik kitzeln wir beim Sport mehr Leistung aus unserem Köper

Sportler suchen ständig nach Möglichkeiten, ihre Leistung zu verbessern. Der Wunsch, schneller zu laufen oder mehr Gewichte zu stemmen, um Muskeln aufzubauen, lässt sie nach der nächsten Möglichkeit zur Verbesserung suchen. Viele schwören darauf, im Fitnessstudio oder beim Laufen Musik zu hören, um dies zu erreichen. Doch wie effektiv ist Musik beim Sport wirklich? Was ist, wenn alles nur Einbildung ist?

Kreis-Icon-Nordstern
Songwriter Julian Ebert aus Minden beschäftigt sich tagtäglich nicht nur mit Melodien, Tönen und Texten, sondern auch mit deren Effekt auf unseren Alltag. Daher weiß er aus erster Hand, inwiefern Musik unseren Körper beeinflusst. Doch woher kommt eigentlich der Gedanke, dass man mit Musik leistungsfähiger ist? „Nun, das sagen Spitzensportler immer wieder. Es gibt einige, die schwören auf Musik als Begleitung beim Training. Und ich kenne es selbst aus meinem Alltag: Es gibt fast nichts Schlimmeres, als ins Fitnessstudio zu fahren und vor Ort dann festzustellen, dass man seine Kopfhörer zu Hause vergessen hat. Glücklicherweise läuft ja in jedem Fitnessstudio entweder Radio oder hauseigene Musik. Ohne scheint es wirklich nicht zu gehen“, sagt der 31-Jährige.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben