Wenn Fotos der Inszenierung von Macht dienen: Am 22. Oktober 1940 entstand diese Aufnahme in Lörrach aus dem Blick der Täter.

Wenn Fotos der Inszenierung von Macht dienen: Am 22. Oktober 1940 entstand diese Aufnahme in Lörrach aus dem Blick der Täter.

Foto: Gustav Kühner

Wenn Fotos der Inszenierung von Macht dienen: Am 22. Oktober 1940 entstand diese Aufnahme in Lörrach aus dem Blick der Täter.

Heute

Mithilfe ist gefragt: Suche nach Bildern der NS-Deportationen

Eine solche Aktion hat es noch nie gegeben in der Gedenkstätte Lager Sandbostel: Auf der Ladefläche eines historischen Lkw ist hier die bundesweit laufende Wanderausstellung „#last seen - Bilder der NS-Deportationen“ zu sehen. Jene gab es auch in Zeven oder Bremervörde. Im Fokus stehen Fotos, die zwischen 1938 und 1945 entstanden sind. Doch bundesweit gibt es derer nicht viele. Darum hoffen die Initiatoren auf „Dachbodenfunde“ und Hilfe aus der Bevölkerung, um bisher unbekanntes Bildmaterial und mehr Wissen zusammen zu tragen. Bürger haben die seltene Chance, Forscher direkt zu unterstützen.

Kreis-Icon-Nordstern
Zwei Wochen lang steht ein Lkw aus den 1950-er Jahren als Blickfang auf dem historischen Lagergelände. Oft sind zwischen 1938 und 1945 ähnliche Lastwagen für den Transport der Menschen in Sammellager und zu Bahnhöfen genutzt worden. Doch bisher sind nur rund 550 Fotografien aus etwa 50 Orten bekannt, die Deportationen von Juden, Sinti und Roma aus dem Deutschen Reich in die Vernichtungslager im Osten zeigen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben