Die Sonderausstellung „Die letzten Wikinger“ im Museum „Windstärke 10“ in Cuxhaven gewährt Einblicke in den harten Alltag der Hochseefischer.

Die Sonderausstellung „Die letzten Wikinger“ im Museum „Windstärke 10“ in Cuxhaven gewährt Einblicke in den harten Alltag der Hochseefischer.

Foto: Manfred Koch / Sammlung Dieter Kokot

Die Sonderausstellung „Die letzten Wikinger“ im Museum „Windstärke 10“ in Cuxhaven gewährt Einblicke in den harten Alltag der Hochseefischer.

Heute

Museum „Windstärke 10“: Der harte Alltag der Hochseefischer

Es war eine Zeit voller technischer, fischereipolitischer und wirtschaftlicher Veränderungen: Die Fischereigeschichte zwischen 1960 und 1990 ist das Thema einer Sonderausstellung, die Cuxhavens maritimes Museum „Windstärke 10“ ab dem 27. Februar zeigt. Unter dem Titel „Die letzten Wikinger fahren in der Hochseefischerei“ ist die Schau bis zum 30. Oktober zu sehen. „Mit anschaulichen Inszenierungen, authentischen Exponaten und zahlreichen Fotos wird dieser wichtige Abschnitt der Cuxhavener Geschichte wieder lebendig“, teilt das Museum mit.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Titel der Ausstellung in den historischen Fischmarkthallen an der Ohlroggestraße bezieht sich auf den Slogan einer Werbeanzeige, mit der der Verband der Hochseefischerei Anfang der 1960er Jahre regelmäßig um neue Crewmitglieder geworben hat: Jugendliche und Männer im Alter bis zu 23 Jahren „auch ohne See-Erfahrung“. Um die Zielgruppe zu erreichen, wurden die Anzeigen in wöchentlich erscheinenden Heftchen geschaltet, die für Pfennigbeträge am Kiosk zu haben waren – mit Geschichten des FBI-Agenten Jerry Cotton und des Raumschiff-Kommandanten Perry Rhodan.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben