Das Deutsche Schiffahrtsmuseum ist angeschlagen und sucht Wege zu neuer Pracht.

Das Deutsche Schiffahrtsmuseum ist angeschlagen und sucht Wege zu neuer Pracht.

Foto: Lothar Scheschonka

Das Deutsche Schiffahrtsmuseum ist angeschlagen und sucht Wege zu neuer Pracht.

Heute

Nach Kleingärtner-Knall: DSM-Stiftungsrat ohne Nachfragen

DSM-Direktorin Sunhild Kleingärtner hat die Brocken hingeschmissen. Sie hat gekündigt, das in gewaltigen Schwierigkeiten steckende Deutsche Schifffahrtsmuseum (DSM) ist künftig führungslos. Warum verlässt sie ihren Posten gerade in dieser prekären Lage? Solche Fragen gab es im Stiftungsrat nicht. In dem Aufsichtsgremium hinterfragte auch niemand, welchen Anteil man selbst an dem Desaster hat.

Kreis-Icon-Nordstern
Keine Fehleranalyse, kein Blick zurück. „Dem Stiftungsrat war es wichtig, zu klären, wie es mit dem Museum weitergeht“, sagt die Stiftungsratsvorsitzende, Wissenschaftssenatorin Claudia Schilling (SPD), im Anschluss an die Sitzung, die mit anderthalb Stunden wohl länger als geplant dauerte. Die Senatorin war vom Stiftungsrat ermächtigt worden, nach der vertraulichen Sitzung die Öffentlichkeit zu informieren. Inzwischen hat man offenbar begriffen, dass das Vertrauen der Bürger in die Verantwortlichen ziemlich ramponiert ist und Transparenz notwendig ist.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben