Unter anderem Wakeboarden kann man im Blue Bay Wasserpark Spadener See.

Unter anderem Wakeboarden kann man im Blue Bay Wasserpark Spadener See.

Foto: Blue Bay Spadener See

Unter anderem Wakeboarden kann man im Blue Bay Wasserpark Spadener See.

Heute

Neue Angebote am Spadener See

Mit dem Wakeboard übers Wasser sausen, Yoga am Strand machen oder einfach nur eine Kaltgetränk genießen – am Spadener See ist das jetzt wieder möglich. Glücklicherweise wie Jan Brünjes, Geschäftsführer des Blue Bay Wasserparks Spadener See. Denn Corona hat nicht nur dem Team zugesetzt, er sei auch froh, den Besuchern damit wieder ein Lächeln aufs Gesicht zaubern zu können.

Kreis-Icon-Nordstern
Denn Corona habe bei vielen für Unsicherheit gesorgt und tue das auch immer noch, wie Brünjes erzählt. Besonders deshalb, weil in den ersten Tagen der Öffnung nur mit Maske auf dem Gelände agiert werden durfte, nur zum Wasserskifahren durfte diese abgelegt werden. Das sei jetzt, angesichts der niedrigen Inzidenzen im Kreis, zum Glück anders. Dennoch setzt das Team weiterhin auf eine reduzierte Besucherzahl und ein „Einchecken“ am Eingang mit der Corona- oder Luca-App. Der Badebetrieb starte zunächst nur mit der Hälfte der sonst erlaubten Besucher, bis zum Sommer soll es technische Einlassmöglichkeiten am Eingang geben. Der Gastrobereich wurde aufgestockt, mit den Sitzgruppen und Schirmen sei auch das Abstandhalten einfacher möglich. Das alles sei insgesamt viel Organisation, klappe aber eigentlich gut. Zur neuen Saison hat das Team um Jan Brünjes das Angebot am Spadener See noch einmal erweitert, unter anderem bereichert Strand-Yoga das Programm. Auch Stand-Up-Yoga, also auf einem Brett für Stand-Up-Paddeling ist geplant. „In kleineren Gruppen, die sternförmig an eine Art Insel andocken“, erklärt er. Natürlich sei aber auch das Nutzen der Bretter ohne Yoga im Angebot.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben