Lloyd Werft

Die Docks der Lloyd Werft füllen sich, und derzeit arbeitet die Geschäftsführung an Reparatur-Verträgen mit der Aida-Reederei. Der Neustart der Werft hat begonnen, auch wenn jetzt noch letzte Hürden im Zusammenhang mit dem Verkauf genommen werden müssen.

Foto: Scheer

Die Docks der Lloyd Werft füllen sich, und derzeit arbeitet die Geschäftsführung an Reparatur-Verträgen mit der Aida-Reederei. Der Neustart der Werft hat begonnen, auch wenn jetzt noch letzte Hürden im Zusammenhang mit dem Verkauf genommen werden müssen.

Heute

Neustart auf der Bremerhavener Lloyd Werft

Für die Lloyd Werft ist es nach den Turbulenzen um Insolvenz und Verkauf ein positives Signal: In dieser Woche waren alle Docks und die Ausrüstungskaje belegt. Und es geht weiter. Zurzeit wird an Vertragsdetails gefeilt, damit in neun Tagen mit der „Aida Aura“ ein Kreuzfahrtschiff der Aida-Flotte zu Reparaturarbeiten kommt. Das sorgt für Arbeit und Geld. Geld, dass man womöglich noch gut gebrauchen wird, falls die Prüfung des Werftverkaufs durch das Bundeskartellamt zu lange dauert.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir sind derzeit in einer besseren Situation als noch im Januar“, sagt Geschäftsführer Carsten Sippel. Die Werft ist wieder im Reparaturgeschäft und steht mit der Reederei Aida in Verhandlungen über Arbeiten an mindestens zwei Schiffen. Noch befindet sich das alles in Abstimmung, aber man scheint sich auf der Zielgeraden zu befinden. Die Reederei bestätigt das. Zuerst soll am 28. März die „Aida Aura“ kommen, die derzeit noch in Tallinn liegt. „Geplant sind Farb- und Stahlreparaturarbeiten sowie die Vorbereitung für den Re-Start des Schiffes“, sagt Sprecherin Uta Thiele. Die „Aida Diva“ soll nach ihrer Rückkehr aus der Karibik Ende April auf der Werft eindocken. „Es werden planmäßige Wartungsarbeiten durchgeführt“, sagt Thiele.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben