Die groß angelegte Umweltstudie zur Schwermetallbelastung im Stadtteil Friedrich-August-Hütte und darüber hinaus wird sich auch mit den Problemen der Landwirtschaft befassen.

Die groß angelegte Umweltstudie zur Schwermetallbelastung im Stadtteil Friedrich-August-Hütte und darüber hinaus wird sich auch mit den Problemen der Landwirtschaft befassen.

Foto: Heilscher

Die groß angelegte Umweltstudie zur Schwermetallbelastung im Stadtteil Friedrich-August-Hütte und darüber hinaus wird sich auch mit den Problemen der Landwirtschaft befassen.

Heute

Nordenham: Umweltstudie zur Schwermetallbelastung bei der Blei- und Zinkhütte kommt

Glencore startet in diesen Tagen eine große Umweltstudie zur Schwermetallbelastung im Umfeld der Blei- und Zinkhütte. Diese Studie wird von unabhängigen Instituten ausgeführt. Dem Unternehmen, das im vergangenen Sommer die insolvente Nordenhamer Bleihütte übernommen hat und zuvor bereits Eigner der Zinkhütte war, geht es zum einen darum, den Status quo in Sachen Schwermetallbelastung zu erfassen, zum anderen erhofft sich Glencore aus den Ergebnissen Erkenntnisse für konkrete Maßnahmen zu einem besseren Schutz der Umwelt.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Erstellung dieser Baseline-Studie ist ein Ergebnis der Verhandlungen, die Glencore vor der Übernahme der Bleihütte mit dem Niedersächsischen Umweltministerium und dem Landkreis Wesermarsch führte. Dabei ging es darum, wer für die Altlasten verantwortlich ist. Glencore übernimmt diese Verantwortung nicht, finanziert aber einen Umweltfonds. Schließlich steht das Wirken der Bleihütte erst seit kurzer Zeit unter der Verantwortung des Schweizer Rohstoff- und Hüttenkonzerns. Die Hütte produziert aber bereits seit 1906 im Nordenhamer Stadtteil Friedrich-August-Hütte.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben