„Norwegian Encore“: Überführung auf der Ems läuft planmäßig

Foto: Martin Remmers/dpa

Heute

„Norwegian Encore“: Überführung auf der Ems läuft planmäßig

Die Reise des neuen Kreuzfahrtriesen der Papenburger Meyer Werft über die schmale Ems in die Nordsee verläuft planmäßig. Sturmtief „Mortimer“ habe keine Probleme gemacht, sagte Werftsprecher Peter Hackmann. Am Vormittag erreichte die „Norwegian Encore“ das Emssperrwerk. Frühestens am Nachmittag wird das Schiff dann in der Nordsee sein.

Kreis-Icon-Nordstern
Erstmals wurde die Emspassage eines Kreuzfahrtschiffes von einem Großaufgebot der Polizei begleitet, da man mögliche Proteste von Klimaaktivisten erwartete. Dies sei aber nicht eingetreten. In der vergangenen Woche verhinderten Aktivisten in der finnischen Hauptstadt Helsinki zwei Kreuzfahrtschiffe am Auslaufen. Zudem wurde im Juni in Kiel ein Schiff von Klimaaktivisten blockiert.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben