Symbolbild: Ein Schüler arbeitet an einem iPad mit einer Lernplattform. Foto: Uli Deck/dpa

Symbolbild: Ein Schüler arbeitet an einem iPad mit einer Lernplattform. Foto: Uli Deck/dpa

Foto: Uli Deck/dpa

Symbolbild: Ein Schüler arbeitet an einem iPad mit einer Lernplattform. Foto: Uli Deck/dpa

Heute

Oberschule Beverstedt vor digitalem Sprung

Die Oberschule Beverstedt plant, für drei Jahrgänge verpflichtend Ipads einzuführen. Die Schule würde sich damit an die Spitze der Digitalisierung im Südkreis katapultieren. Schulleitung, Elternvertreter und Elternschaft diskutieren nun: Können sich alle ein 350-Euro-Gerät für ihr Kind leisten?

Kreis-Icon-Nordstern
Schulleiter Thomas Specht schwärmt von den Möglichkeiten, die voraussichtlich schon im kommenden Schuljahr die Ipads der Schule bieten werden. Das Arbeiten in den Klassen eröffne neue Möglichkeiten: Zeitzeugen lassen sich live hinzuschalten, man könne in virtuellen Realitäten lernen. Schon nach den Sommerferien könnten alle Schülerinnen und Schüler der jeweils dreizügigen Jahrgänge 6, 7 und 8 verpflichtend Ipads besitzen. Die Oberschule Beverstedt wäre auf dem Weg zur Schule der Zukunft. „Wir wollen alle Eltern mitnehmen und am Prozess beteiligen“, sagt Schulleiter Thomas Specht. Das ist auch den Elternvertretern wie Horst Meyer und Manuel Valentin sehr wichtig. Sie wollen ganz genau hineinhorchen in die Elternschaft: Überwiegt dort die Lust auf die neuen Möglichkeiten oder die Sorge bezüglich der finanziellen Investition? „Wir sprechen die Eltern an - am Ende enscheidet der Schulvorstand“, sagt Valentin. Denn die Familien werden 350 Euro für das Ipad zahlen müssen – zum Beispiel in einem Finanzierungsmodell, das 15 Euro pro Monat auf drei Jahre vorsieht. Für manchen Haushalt ist das kein Pappenstiel.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben