Phillip Bruggisser ist zu Gast im Pinguins-Podcast.

Phillip Bruggisser ist zu Gast im Pinguins-Podcast.

Foto: Schnibbe

Phillip Bruggisser ist zu Gast im Pinguins-Podcast.

Heute

Pinguins-Podcast: Das Phrasenschwein

Puh, der Ein-Punkt-Podcast war definitiv nicht das Ziel. Für die Pinguins läuft es aktuell nicht ganz so rund.

Kreis-Icon-Nordstern

Nach der bitteren Niederlage gegen Prag, gelang den Jungs von Thomas Popiesch auch bei den rheinischen Festspielen in Düsseldorf und gegen Köln kein Sieg. Der Cheftrainer verrät im Podcast, woran es aktuell hapert. Doch wir haben auch positive Aspekte erkannt. Die Slowenen-Reihe dreht wieder mächtig auf und die personelle Lage entspannt sich ein wenig. Grund dafür ist der neue Mann im Pinguins-Dress, Phillip Bruggisser. Der 30-jährige hat es sich nicht nehmen lassen, im Podcast über sein Debüt zu sprechen.

Weitere Programmpunkte sind der sportliche „Newsflash“ und „Breaking News“ von Malte - der hat nämlich ein sehr besonderes Geurtstagsgeschenk bekommen, was zukünftig einige Kosten verursachen dürfte.

Zum Abschluss gibt’s die Tipps für die kommenden Spiele sowie die Flashback-Raterunde.

Viel Spaß mit Folge 43!

Pinguins Podcast Folge 43

abspielen
00:00:00
nach Oben