Lea Zerbst im Goethe-Camp.

Lea Zerbst im Goethe-Camp.

Foto: Lothar Scheschonka

Lea Zerbst im Goethe-Camp.

Heute

Pioniere müssen viel erklären

Vor einem Jahr hat Bremerhavens erstes Coworking-Haus eröffnet. Wenn Lea Zerbst, die das „Goethe Camp“ managt, zurückblickt, sieht sie ein Jahr mit viel Aufklärungsarbeit: „Ich habe oft erklären müssen, was Coworking ist“, resümiert die Bremerhavenerin. Fast genauso oft musste sie versichern, dass man im stigmatisierten Goethequartier gut arbeiten könne. Blickt sie nach vorn, ist sie überzeugt: Bremerhaven braucht noch mehr solcher Orte, um sich zu entwickeln.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Bremerhavener Unternehmensberater Peter Skrodolies findet Coworking-Angebote wichtig für die Stadtentwicklung.

Der Bremerhavener Unternehmensberater Peter Skrodolies findet Coworking-Angebote wichtig für die Stadtentwicklung.

Foto: Lothar Scheschonka

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben