Polizei sucht nach der Spur der Brandstifter

Foto: Bergmann/Feuerwehr

Heute

Polizei sucht nach der Spur der Brandstifter

65 Mal hat in Bremerhaven gebrannt - und das allein zwischen Januar und Mitte März dieses Jahres. Ein Teil davon waren Brandstiftungen, und das sorgt für Unruhe. „Wir machen uns Sorgen“, gesteht Polizeichef Harry Götze. Um den Druck auf die Täter zu erhöhen, soll Verstärkung von der Bremer Polizei angefordert werden. Götze will, dass die Bekämpfung der Brandstiftungen zum Schwerpunkt der gesamten Polizeiarbeit wird.

Kreis-Icon-Nordstern
„Die Absprache steht“, sagt Götze. Das bestätigt auch Bremens Polizeipräsident Lutz Müller. „Wir werden mit Spezialkräften unterstützen – auch über einen längeren Zeitraum“, so Müller. „Bei Bedarf werden wir auch mit operativen Einsatzkräften aushelfen.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben