Das Schild der KfW

Viele Bauherren könnten sich eine Immobilie ohne die Förderung durch die KfW nur schwer leisten. Entsprechend groß war die Empörung nach dem abrupten Ende der Finanzhilfe.

Foto: dpa

Viele Bauherren könnten sich eine Immobilie ohne die Förderung durch die KfW nur schwer leisten. Entsprechend groß war die Empörung nach dem abrupten Ende der Finanzhilfe.

Heute

Posse um KfW-Fördermittel hat auch Auswirkungen im Cuxland

Ihr Traum vom eigenen Haus – zerplatzt. Ohne Vorwarnung erhielten Tausende künftige Bauherren Anfang vergangener Woche die Nachricht, dass die erhoffte KfW-Förderung für ihr Eigenheim gestrichen wurde. Trotz der am Dienstag vollzogenen Rolle rückwärts durch die Bundesregierung bleibt bei vielen Beteiligten im Cuxland die Frage, wie verlässlich die staatlichen Zulagen in Zukunft fließen werden. Nicht nur Privatleute sind betroffen. Ein Nachspiel hat die Posse um den KfW-Förderstopp auch für die Volksbank Bremerhaven-Cuxland.

Kreis-Icon-Nordstern
Am vergangenen Montag, 31. Januar, wäre die Förderung der sogenannten Effizienzhäuser 55 mit üppigen Zuschüssen durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ohnehin ausgelaufen. Der Effizienzstandard 55 besagt, dass ein Gebäude nur 55 Prozent der Energie einer herkömmlichen Immobilie verbraucht. Das Ende der Förderung stand bereits seit Ende vergangenen Jahres fest. Die Ankündigung des Stichtags sorgte allerdings für einen wahren Ansturm auf die begrenzten Fördertöpfe, was Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) bereits eine Woche vor Ablauf der Antragsfrist zur Notbremse zwang.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben