Großeinkauf

Meret Laser hat für uns im Supermarkt den Warenkorb gefüllt. Die Preise für Nahrungsmittel sind um 4,5 Prozent gestiegen, für Gemüse sogar um 9 Prozent. Die Redaktion wird regelmäßig Waren des täglichen Gebrauchs einkaufen, um die Preisentwicklung in der Region zu überprüfen. Die Waren werden dann der Bremerhavener Tafel gespendet.

Foto: Döscher

Meret Laser hat für uns im Supermarkt den Warenkorb gefüllt. Die Preise für Nahrungsmittel sind um 4,5 Prozent gestiegen, für Gemüse sogar um 9 Prozent. Die Redaktion wird regelmäßig Waren des täglichen Gebrauchs einkaufen, um die Preisentwicklung in der Region zu überprüfen. Die Waren werden dann der Bremerhavener Tafel gespendet.

Heute

Preise explodieren: Wie geht es weiter?

Seit über 30 Jahren ist Thomas Kurzke selbstständiger Malermeister. „Aber so eine Flut von Preiserhöhungen habe ich noch nicht erlebt“, sagt er. Diese Aussage dürfte auch jedem Verbraucher beim Gang durch die Supermarktregale in den Sinn kommen. Die Preise sind in diesem Jahr auf breiter Front gestiegen, die Inflationsrate liegt bei fast vier Prozent und damit tatsächlich fast so hoch wie seit 30 Jahren nicht mehr. Was kann der Verbraucher nun machen?

Kreis-Icon-Nordstern
Die Teuerungsrate stieg in diesem Jahr rasant an. Lag sie im vergangenen Dezember noch im Minusbereich (minus 0,3 Prozent), kletterte sie im August auf 3,9 Prozent. „Die Preistreiber sind Kraftstoffe, Heizöl und Nahrungsmittel“, sagt Finanzexperte Thomas Mai von der Verbraucherzentrale Bremen/Bremerhaven. Laut Statistischem Bundesamt kletterten die Preise bei Nahrungsmittel im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,5 Prozent, bei Molkereiprodukten um 5 Prozent und bei Gemüse sogar um 9 Prozent. Der Preis für leichtes Heizöl stieg um 57,3 Prozent, und Kraftstoffe an der Zapfsäule verteuerten sich um gut 26,7 Prozent. Nur wenige Waren wie Fernseher wurden billiger.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben