Der weltweite Chipmangel hat auch Auswirkungen auf den Autoumschlag in Cuxhaven.

Der weltweite Chipmangel hat auch Auswirkungen auf den Autoumschlag in Cuxhaven.

Foto: Thomas Sassen

Der weltweite Chipmangel hat auch Auswirkungen auf den Autoumschlag in Cuxhaven.

Heute

Probleme bei Autoproduktion: Cuxhavener Hafen reagiert

Das Hafengeschäft ist wie die Schifffahrt – es geht oft auf und ab. Mit kräftigen Ausschlägen hat derzeit auch das Cuxhavener Hafenumschlagunternehmen Cuxport zu kämpfen. Das ist allerdings weniger eine Folge des Brexits als vielmehr eine Auswirkung der Probleme, die die weltweite Automobilindustrie derzeit mit fehlenden Halbleitern hat. Das Cuxhavener Hafenumschlagunternehmen Cuxport hat sich inzwischen so gut es geht auf die neue Situation eingestellt, sagt Oliver Fuhljahn, Verantwortlicher für die Automobillogistik bei Cuxport.

Kreis-Icon-Nordstern
Ob Volkswagen, Audi, Porsche, Mercedes-Benz, Ford oder Opel alle Hersteller mussten in den vergangenen Wochen ihre Produktion zum Teil einstellen oder drosseln, weil die weltweite Chipproduktion nicht nachkommt. Ohne die kleinen Einbauteile funktioniert ein modernes Auto nicht, das vollgestopft ist mit Elektronik. Für E-Autos gilt das in besonderem Maße. Branchenkenner gehen davon aus, dass der Chipmangel weltweit dazu führt, dass in diesem Jahr bis zu fast vier Millionen Fahrzeuge weniger gebaut werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben