Radweg an der Kreisstraße 58 zwischen Friedheim und Pennhop:
Die Strecke ist gezeichnet von Unebenheiten, an einigen Stellen steht das Wasser. Radler wie Hartmut Roes aus Bremerhaven haben es hier schwer.

Radweg an der Kreisstraße 58 zwischen Friedheim und Pennhop: Die Strecke ist gezeichnet von Unebenheiten, an einigen Stellen steht das Wasser. Radler wie Hartmut Roes aus Bremerhaven haben es hier schwer.

Foto: Jens Gehrke

Radweg an der Kreisstraße 58 zwischen Friedheim und Pennhop: Die Strecke ist gezeichnet von Unebenheiten, an einigen Stellen steht das Wasser. Radler wie Hartmut Roes aus Bremerhaven haben es hier schwer.

Heute

Radweg zwischen Schiffdorf und Sellstedt wird endlich saniert

Das Warten hat endlich ein Ende: Am Dienstag beginnt die lange geplante Sanierung des Radwegs an der Kreisstraße 58 zwischen Schiffdorf und Sellstedt. Einen entsprechenden Auftrag hat der Landkreis Cuxhaven kürzlich erteilt. Nach Pfingsten soll der als „Huckelpiste“ verschriene Radweg abschnittsweise erneuert werden. Autofahrer auf der Kreisstraße 58 müssen sich auf eine Einbahnstraßenregelung von Bremerhaven in Richtung Pennhop einstellen, in die umgekehrte Richtung gibt es eine Umleitung.

Kreis-Icon-Nordstern
Ziel der Baumaßnahme sei einerseits das Erneuern des Radweges in den nicht versackten Abschnitten, aber auch das Ausgleichen der Höhenunterschiede in den tiefliegenden Bereichen, heißt es dazu in einer Pressemitteilung des Landkreises. Um die Auflast auf den Untergrund nicht wesentlich zu erhöhen, solle eine leichte ungebundene Tragschicht eingebaut werden. Im Anschluss würden auf der etwa 1,5 km langen Baustrecke die Asphaltschichten des Radweges erneuert. Der Landkreis geht zunächst von einer fünfwöchigen Bauzeit aus. In dieser Zeit wird der Autoverkehr in Richtung Sellstedt an der Baustelle vorbeigeleitet. Die entgegengesetzte Fahrtrichtung Pennhop nach Bremerhaven ist während der Bauzeit voll gesperrt. Autofahrer werden von Sellstedt aus über die L143 (Bahnhofstraße) nach Bexhövede und weiter über die B71 nach Bremerhaven umgeleitet. Die Umleitungen für diese Fahrtrichtung sind großräumig ausgeschildert.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben