Der MIX-Markt in der Leherheider Wilhelm-Leuschner-Straße ist eine Anlaufstelle für aus Osteuropa - vor allem aus Russland - stammende Bremerhavener.

Der MIX-Markt in der Leherheider Wilhelm-Leuschner-Straße ist eine Anlaufstelle für aus Osteuropa - vor allem aus Russland - stammende Bremerhavener.

Foto: Lothar Scheschonka

Der MIX-Markt in der Leherheider Wilhelm-Leuschner-Straße ist eine Anlaufstelle für aus Osteuropa - vor allem aus Russland - stammende Bremerhavener.

Heute

Russische Stimmen: „Er macht das Richtige für sein Volk“

Alle Augen sind derzeit auf die Geschehnisse in der Ukraine gerichtet. Auf der ganzen Welt verurteilen Menschen Putins Handlungen und zeigen sich solidarisch gegenüber der Ukraine. Doch wie denken russische Mitbürger aus Bremerhaven über die Lage? NZ-Reporterin Regina Konradi, die Russisch spricht, fragte nach.

Kreis-Icon-Nordstern
In Bremerhaven gibt es zwei russische Supermärkte: in Leherheide und in Geestemünde. Auf Anfrage, wie die meist aus Russland stammenden Mitarbeiter die Lage in der Ukraine beurteilen, blocken die Angestellten des Leherheider Marktes ab. Zu heikel. Selbst anonym wollen sie nicht äußern, was sie über den Krieg denken. Vor dem Geschäft sind Kunden des Marktes gesprächsbereiter, ein wenig jedenfalls. Die meisten winken auch hier ab, wollen nichts sagen. So dauerte es zwei Stunden am Freitagnachmittag, um mit fünf Männern und Frauen zu sprechen. Keiner von ihnen stand für seine Meinung auch mit Namen ein, niemand wollte sich fotografieren lassen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben