Das Wasser war von den Ländereien bis in den Ort Schwei gelaufen, überflutete Straßen und drohte in die Häuser einzudringen.

Das Wasser war von den Ländereien bis in den Ort Schwei gelaufen, überflutete Straßen und drohte in die Häuser einzudringen.

Foto: Feuerwehr

Das Wasser war von den Ländereien bis in den Ort Schwei gelaufen, überflutete Straßen und drohte in die Häuser einzudringen.

Heute

Sandsäcke gegen Wasser: Land unter in Schwei

Schwei. Land unter in Schwei: Die starken Regenfälle haben dort die Siele über die Ufer treten lassen. Das Wasser drang am Montag in die Ortschaft ein. Die Feuerwehren mussten Häuser mit Sandsäcken schützen. Das viele Wasser, das in die Schmutz- und Regenwasserkanäle lief, führte dazu, dass der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) die Schmutzwasserpumpen abstellen musste, um die Kläranlage nicht zu überlasten.

Kreis-Icon-Nordstern
Angespannte Situation am Montagmorgen: Um 7.45 Uhr musste der Wasserverband die Pumpen abstellen, um nicht zu viel Regenwasser in Richtung Kläranlage zu transportieren. „Die Wassermenge vor der Kläranlage war zu groß“, beschreibt OOWV-Pressesprecher Gunnar Meister die Situation. Siele und Gräben waren übergelaufen, Regenwasser lief in den Schmutzwasserkanal. Gegen Mittag hatte sich die Situation entspannt, weil das Wasser ablief.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben