Die norddeutsche Hafenfusion würde nicht nur den größten Containerverbund Europas schaffen. Der Riese würde sogar beim Zukunftsthema Nachhaltigkeit gegenüber der Konkurrenz die Nase vorn haben.

Die norddeutsche Hafenfusion würde nicht nur den größten Containerverbund Europas schaffen. Der Riese würde sogar beim Zukunftsthema Nachhaltigkeit gegenüber der Konkurrenz die Nase vorn haben.

Foto: Scheer

Die norddeutsche Hafenfusion würde nicht nur den größten Containerverbund Europas schaffen. Der Riese würde sogar beim Zukunftsthema Nachhaltigkeit gegenüber der Konkurrenz die Nase vorn haben.

Heute

Seehäfen-Verbund könnte bei Nachhaltigkeit punkten

Ein Hafenverbund aus Eurogate und Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) hätte nicht nur den Vorteil, mit rund 14 Millionen Containern schlichtweg in Europa der größte Containerverbund zu sein. Er könnte auch bei einem Zukunftsthema die mächtigen Konkurrenten in Rotterdam und Antwerpen schlagen und weitere Fracht anlocken: bei der Nachhaltigkeit.

Kreis-Icon-Nordstern
Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten der Unternehmensberatung Roland Berger. Die hatte im Auftrag der HHLA und in Absprache mit Eurogate eine Studie für ein Zukunftsbild der deutschen Häfen erarbeitet, sagt HHLA-Sprecher Hans-Jörg Heims. Das Potenzial des Verbundes mit den vier Terminals in Hamburg, dreien in Bremerhaven und dem Wilhelmshavener Tiefwasserhafen liege bei 13,7 bis 15 Millionen Standardcontainern (TEU). Damit wäre der Verbund in Europa der größte Terminalbetreiber. Um weitere Marktanteile zu bekommen, sei das zentrale Thema die Nachhaltigkeit.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben