Senvion liefert erste Turbinen für Trianel

Foto: Scheer

Heute

Senvion liefert erste Turbinen für Trianel

Im Fischereihafen in Bremerhaven sind Ende März die ersten sechs Turbinen für den Offshore-Windpark „Trianel Borkum II“ verladen worden. An Bord des Schwergutschiffes „Amoenitas“ sollen sie nach Eemshaven transportiert werden. Der niederländische Hafen an der Emsmündung dient als Basisstation für die Installation des Windparks, der rund 45 Kilometer vor der Emsmündung entsteht.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Anlagenbauer Senvion soll 32 Windräder vom Typ 6.2M 152 für das Trianel-Projekt liefern. Die „Gondeln“, das Herzstück der Anlagen, werden im Werk Bremerhaven gefertigt. Seit Oktober läuft die Fertigung dort auf Hochtouren: Drei Anlagen werden in der Montagehalle parallel gebaut; die Montage einer aus rund 15.000 Einzelteilen bestehenden Maschine dauert drei Wochen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben