Ein weiteres Highlight des Parks nahe des Bremerhavener Hauptbahnhofs: Auf einer Disc-Golf-Anlage können Besucher eine Frisbee möglichst genau werfen.

Ein weiteres Highlight des Parks nahe des Bremerhavener Hauptbahnhofs: Auf einer Disc-Golf-Anlage können Besucher eine Frisbee möglichst genau werfen.

Foto: Teichmann

Ein weiteres Highlight des Parks nahe des Bremerhavener Hauptbahnhofs: Auf einer Disc-Golf-Anlage können Besucher eine Frisbee möglichst genau werfen.

Heute

Sportanlagen in Bremerhaven: Umsonst und draußen

Die Temperaturen steigen, während die Corona-Beschränkungen fallen. Ein guter Zeitpunkt also, um schöne Außensportanlagen in Bremerhaven nach ihrem Winterschlaf aufzusuchen und vorzustellen.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Speckenbütteler Park liegt im Norden der Seestadt und ist jederzeit öffentlich zugänglich. Auf den rund sieben Hektar (entspricht knapp zehn Fußballfeldern) kommen nicht nur Bewegungsbegeisterte auf ihre Kosten. Kinder können auf dem Drachenspielplatz das Baumhaus erobern oder auf der Schmetterlingswiese Insekten hinterherjagen. Sportmuffel finden Entspannung beim Schlendern auf der „Allee der heilenden Bäume“ oder dem Barfußpfad. Wer sich allerdings unter freiem Himmel körperlich ertüchtigen möchte, dem stehen in dem Park verschiedene Bewegungsangebote zur Verfügung: Im Motorikpark kann die eigene Balance auf die Probe gestellt werden. Der Fitness-Parcours bietet Muskelprotzen und solchen, die es werden wollen, einen Ort im Grünen, um sich auszutoben. Auf der rund 1,5 Kilometer langen Laufstrecke durch den Park können Lauffreudige ihrem Corona-Speck den Kampf ansagen und die große Rasenfläche lädt ein, Frisbees zu werfen oder gegen einen Fußball zu treten. Auch eine Boulebahn ist vorhanden, auf der dem französischen Volkssport nachgegangen werden kann. Die BMX-Bahn lädt mutige und waghalsige Radsportler zu Luftsprüngen und Steilkurven ein. Auf dem Pump-Track des LTS-Vereinsgeländes kann man sich auf die große BMX-Bahn vorbereiten.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben