Beginn der Planungen für den Innenausbau mit Elektroarbeiten. Im Bild: Alina Loskan (23) und Elektriker Andrej Weis (30) beraten das Bauherrenpaar Yvonne und Marvin Holst, wo die Stromleitungen und Anschlüsse im Haus platziert und verlegt werden sollen.

Beginn der Planungen für den Innenausbau mit Elektroarbeiten. Im Bild: Alina Loskan (23) und Elektriker Andrej Weis (30) beraten das Bauherrenpaar Yvonne und Marvin Holst, wo die Stromleitungen und Anschlüsse im Haus platziert und verlegt werden sollen.

Foto: Arnd Hartmann

Beginn der Planungen für den Innenausbau mit Elektroarbeiten. Im Bild: Alina Loskan (23) und Elektriker Andrej Weis (30) beraten das Bauherrenpaar Yvonne und Marvin Holst, wo die Stromleitungen und Anschlüsse im Haus platziert und verlegt werden sollen.

Heute Unser Traumhaus Mein Traumhaus

Steckdosen beim Hausbau: Deshalb sind es nie genug

Wer ein Haus baut, sollte mal in unsere Serie „Unser Traumhaus - wir packen‘s an“ reinlesen. Wir geben Tipps und Hilfen für alle Bauherren in unserer Region. Wir begleiten dabei die Familie Holst aus Dorum vom ersten Schritt bis zum fertigen Haus. Alle Serienteile findet ihr mit einem Klick auf NORD|ERLESEN. Dieses mal steht die Planung der Steckdosen im Vordergrund - da gibt es mehr zu beachten, als man denkt. Am besten lest ihr selbst.

Kreis-Icon-Nordstern
Wir nehmen sie meist nicht wahr, merken aber, wenn sie fehlen: Steckdosen. Wenn Bauherren zu wenig Stromkreise und Steckdosen einplanen, greifen sie später oft zu mobilen Mehrfachsteckdosen. Das aber ist keine ideale Lösung. Denn sie überlasten leicht und können im schlimmsten Fall Brände verursachen. Daher sollte man besser vorher genau überlegen, wie viele Steckdosen man braucht.
Bauherren sollten ihre Wünsche im Bauplan detailliert festlegen.
Florian Becker

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben