Der erste Tag der Elmloher Reitertage ist traditionell der Tag der Jungpferdeprüfung.

Der erste Tag der Elmloher Reitertage ist traditionell der Tag der Jungpferdeprüfung.

Foto: Arnd Hartmann

Der erste Tag der Elmloher Reitertage ist traditionell der Tag der Jungpferdeprüfung.

Heute Reitertage

Stürmischer Auftakt der Elmloher Reitertage

Die Bäume schwankten reichlich von links nach rechts, die Fahnen flatterten im Wind und sorgten für einige schreckhafte Szenen auf den Abreiteplätzen. Zudem stürzten Hindernisse vom Winde verweht in sich zusammen. Der stürmische Auftakt sollte die Freude über den Start der 70. Elmloher Reitertage jedoch nicht trüben. Nachdem das Turnier im vergangenen Jahr aufgrund der Coronavirus-Pandemie noch ausfallen musste, feierte es ein furioses Comeback. Reiter und vor allem die wieder zugelassenen Zuschauer freuen sich, dass sie endlich wieder da sind.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir haben die Wochen vorher mitgefiebert und waren gespannt, ob Zuschauer zugelassen werden. Wir haben dann am Starttag für den Ticketverkauf mit Wecker wie bei einem Rockkonzert vor dem Rechner gesessen und direkt Karten gebucht“, sagt Jacqueline Orth. Die 36-Jährige ist gerade mit einer Gruppe aus Ludwigshafen am Rhein in Holte-Spangen auf Reiterferien – „und ein Abstecher zu den Reitertagen gehört da einfach dazu. Wir haben keine Bedenken wegen Corona. Man hat hier ja wirklich maximale Transparenz durch die Vorkehrungen und das mit der Teststation am Eingang hat einwandfrei funktioniert“, lobt die Zuschauerin. „Es ist noch etwas leerer und es sind nicht so viele Stände aufgebaut, wie wir es aus der Vergangenheit kennen, aber das reduziert das Flair keinesfalls. Und die Qualität ist hier eine ganz andere als bei uns auf den Turnieren – sowohl bei den Reitern als auch den Pferden ist die hier deutlich höher. Selbst in Einsteigerklassen.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben