Container-Terminal in Bremerhaven

Terminal-Chef Mikkel Andersen hat die Belegschaft in Bremerhaven darüber informiert, dass es derzeit keine konkreten Automatisierungs-Pläne und kein millionenschweres Budget gibt.

Foto: Arnd Hartmann

Terminal-Chef Mikkel Andersen hat die Belegschaft in Bremerhaven darüber informiert, dass es derzeit keine konkreten Automatisierungs-Pläne und kein millionenschweres Budget gibt.

Heute

Terminalchef: Keine Automatisierungspläne bei Eurogate

Hat Eurogate bereits mehrere hundert Millionen Euro beiseitegelegt, um in vier Jahren mit der Automatisierung des Bremerhavener Terminals durchzustarten? „Das ist Unsinn“, schreibt Terminal-Chef Mikkel Andersen in einem Brief an die Mitarbeiter des Bremerhavener Eurogate-Terminals (CTB).

Kreis-Icon-Nordstern
Der Anlass für diese ungewöhnliche Mitteilung an die Belegschaft ist ein Radio-Bericht, der derzeit in den WhatsApp-Gruppen der Hafenarbeiter kursiert. Eurogate ist gerade dabei, mit einem sogenannten Transformationsprozess aus den roten Zahlen herauszukommen. Weil das Umschlagunternehmen im Vergleich zu anderen Häfen wie Rotterdam und Antwerpen ins Hintertreffen geraten ist, werden die Arbeitsprozesse derzeit kräftig verändert. 41 Millionen Euro sollen allein in Bremerhaven eingespart werden. Betriebsbedingte Kündigungen konnten dabei aber verhindert werden. Der Personalabbau soll über Altersteilzeitregelungen erfolgen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben