Zwei DEL-Schiedsrichter beraten sich. In Straubing kam bei solchen Beratungen eine falsche Entscheidung heraus.

Zwei DEL-Schiedsrichter beraten sich. In Straubing kam bei solchen Beratungen eine falsche Entscheidung heraus.

Foto: IMAGO/Stefan Ritzinger

Zwei DEL-Schiedsrichter beraten sich. In Straubing kam bei solchen Beratungen eine falsche Entscheidung heraus.

Heute

Nach Tor-Skandal bei den Pinguins: Darüber wird jetzt diskutiert

Die Skandal-Entscheidung in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) aus der Partie der Fischtown Pinguins bei den Straubing Tigers am Freitagabend beschäftigt die Eishockey-Welt. Trotz minutenlangen Videostudiums erkannten die Schiedsrichter einen regulären Treffer von Bremerhavens Ziga Jeglic nicht an – wie die DEL im Nachhinein sogar offiziell einräumte. Besonders bitter: Mit dieser Fehlentscheidung wurde die Partie entschieden und die Pinguins verloren wichtige Punkte im Playoff-Rennen. Dabei wäre der Skandal am Pulverturm leicht zu verhindern gewesen.

Kreis-Icon-Nordstern
Kurz vor dem Ende des zweiten Drittels war der Puck nach einem Schuss von Jeglic knapp ins Kreuzeck und über die Linie gegangen – jedoch wieder herausgesprungen, wodurch die Schiedsrichter das Tor als solches in dem Moment nicht erkannten und das Spiel weiterlaufen ließen. Im Gegenzug erzielte Taylor Leier den Siegtreffer für die Straubinger (38:30 Minute).

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben