Ein Mann hält ukrainische Pässe.

Ein Mann hält ukrainische Pässe. Aus der Ukraine kommen immer mehr Geflüchtete. Die Kapazitäten reichen nicht mehr aus.

Foto: dpa

Ein Mann hält ukrainische Pässe. Aus der Ukraine kommen immer mehr Geflüchtete. Die Kapazitäten reichen nicht mehr aus.

Heute

Ukrainische Flüchtlinge in Bremerhaven: Was Helfer wissen müssen

Immer mehr ukrainische Kriegsflüchtlinge kommen nach Bremerhaven. Das Ziel ist, dass alle gut und sicher untergebracht werden. Dafür möchte die Stadt in Kooperation mit dem DRK sorgen. Gemeinsam versuchen sie derzeit unter Hochdruck, alles dafür einzurichten.

Kreis-Icon-Nordstern
„Grundsätzlich können sich Menschen aus der Ukraine visafrei für drei Monate in Deutschland aufhalten“, erklärt Stadtsprecher Volker Heigenmooser. Sie unterliegen keinerlei aufenthaltsrechtlichen Melde- oder Anzeigepflichten. Die Kriegsgeflüchteten könnten auch vorerst selber entscheiden, wo sie unterkommen möchten. Das kann auch bei Freunden und Verwandten sein. Weitere Entscheidungen über den rechtlichen Status des Aufenthalts würden voraussichtlich demnächst auf Bundesebene fallen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben