Jasper Robin Krüger lehnt an einem Baum und blickt in die Kamera.

Jasper Robin Krüger, Bezirksförster Wesermünde der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, ist seit wenigen Wochen für die Rissbegutachtung in der Region zuständig.

Foto: Seelbach

Jasper Robin Krüger, Bezirksförster Wesermünde der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, ist seit wenigen Wochen für die Rissbegutachtung in der Region zuständig.

Heute

War es der Wolf? Bezirksförster Krüger ermittelt bei Nutztierrissen

Als Bezirksförster für den Bereich Wesermünde liegt Jasper Robin Krügers Hauptaufgabe eigentlich darin, private Waldbesitzer zu beraten und zu betreuen. Seit rund zwei Monaten steht aber der Wolf im besonderen Fokus des jungen Försters. Denn seit Anfang Februar ist der Bezirksförster der Landwirtschaftskammer Niedersachsen für die Begutachtung von Nutztierrissen in der Region verantwortlich. Eine interessante, aber nicht leichte Aufgabe, wie Krüger sagt.

Kreis-Icon-Nordstern
Die zusätzliche Aufgabe der Rissbegutachtung sei für ihn, aber auch viele seiner Kollegen überraschend gekommen. „Wir sind ein Stück weit ins kalte Wasser geworfen worden“, sagt Krüger. Natürlich habe es Schulungen in den Monaten vor Übernahme der Aufgabe gegeben. „Teilweise online, aber wir waren auch ganz praktisch bei Rissen vor Ort, um zu lernen, worauf wir achten und wie wir vorgehen müssen“, erzählt Krüger, der seit knapp zwei Jahren bei der Bezirksförsterei Wesermünde in Lintig arbeitet. Trotzdem sei es gerade in den ersten Monaten noch ein „Herantasten“ an die neue Aufgabe, erzählt Krüger, der bislang selbst bei drei Nutztierrissen in der Region vor Ort war. Habe er selbst an einem Wochenende keine Bereitschaft, kämen auch Kollegen aus den Nachbarbezirken zur Rissbegutachtung nach Wesermünde.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben