Eine geimpfte Person bekommt vom Arzt ein Pflaster auf die Nadeleinstichstelle am Oberarm.

Der Großteil der Mitarbeiter in den Krankenhäusern ist gegen Corona geimpft, aber eben nicht alle. Verdi vermutet eine Impfquote von 90 Prozent.

Foto: dpa

Der Großteil der Mitarbeiter in den Krankenhäusern ist gegen Corona geimpft, aber eben nicht alle. Verdi vermutet eine Impfquote von 90 Prozent.

Heute

Wegen Impfpflicht drohen Klinikmitarbeiter mit Kündigung

Wegen der ab dem 15. März geltenden Impfpflicht für Gesundheits- und Pflegepersonal befürchtet die Gewerkschaft Verdi Kündigungen in Krankenhäusern und Pflegeheimen. „Wir befürchten, dadurch bundesweit bis zu 2000 Pflegekräfte zu verlieren“, sagt die für Bremerhaven zuständige Gewerkschaftssekretärin Kerstin Bringmann. Auch in Bremerhaven rechnet die Gewerkschaft mit Kündigungen.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir haben entsprechende Rückmeldungen“, sagt Bringmann. Sie geht zwar davon aus, dass in den Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in der Stadt mehr als 90 Prozent der Mitarbeiter gegen das Coronavirus geimpft sind. Es gebe aber eben auch Pflegekräfte und Ärzte, die das noch nicht seien. Die Krankenhäuser in Bremerhaven sprechen von einer hohen Durchimpfungsrate, wollen sich aber nicht zu den Zahlen äußern. „Die Abfrage läuft noch bei uns im Haus, aktuell können wir daher keine konkrete Angabe hinsichtlich einer Impfquote machen“, sagt Kirsten Semmler, Sprecherin des Klinikums Reinkenheide. Ameos teilt mit, Kennzahlen zum Personal grundsätzlich nicht zu veröffentlichen. Die große Mehrheit der Mitarbeiter sei aber geimpft.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben