Diplom-Geophysikerin Susanne Nawrath, Ausstellungsleiterin im Bremerhavener Klimahaus

Diplom-Geophysikerin Susanne Nawrath, Ausstellungsleiterin im Bremerhavener Klimahaus

Foto: Arnd Hartmann

Diplom-Geophysikerin Susanne Nawrath, Ausstellungsleiterin im Bremerhavener Klimahaus

Heute

Weltüberlastungstag: Ab heute leben wir auf Pump

Ab heute leben wir - aus ökologischer Sicht - über unsere Verhältnisse. Wir essen, heizen, bauen und konsumieren auf Pump: In weniger als acht Monaten haben die Menschen weltweit das natürliche Erd-Budget verbraucht. Dr. Susanne Nawrath vom Klimahaus Bremerhaven erklärt den „Weltüberlastungstag“ und wie Deutschland abschneidet. Die Geophysikerin wünscht sich nicht nur, dass jeder einzelne seine Lebensweise überdenkt, sondern das Regierungen viel stärker eingreifen müssen.

Kreis-Icon-Nordstern
Weltüberlastungstag oder Earth-Overshootday – was bedeutet das? Dabei wird berechnet, wie viel Fläche wir Menschen auf der Erde brauchen – für den Anbau von Lebensmitteln, als Weidefläche, für Fischfang, Wohnbebauung, Konsum und Energieerzeugung. Und wie viel Kohlendioxid wir in die Atmosphäre bringen. Nachhaltigkeit bedeutet, im Jahr nur so viel zu verbrauchen, wie die natürlichen Systeme produzieren können.
Heute bräuchte Deutschland drei Erden, um nachhaltig zu leben.
Dr. Susanne Nawrath, Geophysikerin, Klimahaus Bremerhaven
Kohlendioxid wird von Pflanzen und Ozeanen aufgenommen – aber nur je ein Viertel unseres tatsächlichen Verbrauchs. Alles, was darüber liegt, wird als Minus angerechnet. „Wenn wir bei der Berechnung nur eine Erde brauchen würden, wäre das nachhaltig. Das war aber zuletzt 1970 so“, erklärt Dr. Susanne Nawrath.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben