Ein Mähdrescher auf einem Maisfeld.

Mit seinem Mähdrescher ist Lohnunternehmer Stefan Grell sonst auf Maisfeldern unterwegs. Aber auch für die Sonnenblumenernte eignet sich der Pflückvorsatz hervorragend.

Foto: Mark Schröder

Mit seinem Mähdrescher ist Lohnunternehmer Stefan Grell sonst auf Maisfeldern unterwegs. Aber auch für die Sonnenblumenernte eignet sich der Pflückvorsatz hervorragend.

Heute

Wildvögel können sich aufs Futter aus dem Cuxland freuen

Unerbittlich macht der Mähdrescher alles platt, was sich ihm in den Weg stellt. Als wüssten sie bereits, was auf sie zukommt, lassen die verbleibenden Sonnenblumen auf dem Feld von Landwirt Christian Pülsch-Janßen die Köpfe hängen. „Wahnsinn, wie schnell das geht“, sagt der 36-Jährige. Für ihn ist es eine Premiere. Die Sonnenblumenkerne werden später Bestandteil seines ersten eigenen Wildvogelfutters.

Kreis-Icon-Nordstern
1. Kapitel

Landwirt für Nachhaltigkeit

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben