Bildungssenatorin Sascha Aulepp (SPD)

Bildungssenatorin Sascha Aulepp (SPD) will Anwältin der Kinder sein.

Foto: Bildungsressort

Bildungssenatorin Sascha Aulepp (SPD) will Anwältin der Kinder sein.

Heute

Bildungssenatorin Aulepp: „Können durchaus von Bremerhaven lernen“

Sie ist rund 100 Tage im Amt und hat mittlerweile viele Gespräche mit Eltern, Lehrern und Schülern geführt: Zum Amtsantritt sagte Bildungssenatorin Sascha Aulepp (SPD), dass sie Anwältin der Kinder sein möchte. Was sie bislang schon erreicht hat und was sie gegen den Lehrermangel und für eine bessere Qualität im Unterricht tun will, sagt sie im Interview mit Denise von der Ahé.

Kreis-Icon-Nordstern
Sie wollen Anwältin der Kinder sein. Was haben Sie bislang für sie getan? Mir war total wichtig, dass wir einen Schul- und Kitastart in Präsenz hinkriegen. Und das haben wir geschafft, indem wir Klassenräume mit Luftfiltern ausgestattet haben und das Rückgrat hatten zu sagen: Das machen wir jetzt. Die Beschäftigten hatten alle die Chance, zweimal geimpft zu sein. Das ist eine ganz andere Situation als in den Monaten zuvor, in denen es um die Frage ging, ob wir Wechselunterricht brauchen. Die Kinder haben während der Corona-Zeit sehr gelitten, weil sie kaum noch soziale Kontakte hatten. Die wollen sich nicht nur mit einer Freundin zu Hause, sondern in einer Clique treffen. Das ging alles nicht, weil die Älteren geschützt werden mussten. Jetzt ist aber der Moment, wo die Kinder und Jugendlichen wieder im Fokus stehen müssen, damit sie so viel wie möglich nachholen können. Es muss daher so viel Normalität wie möglich geben. Um die Kinder zu schützen, brauchen wir jetzt die Solidarität der Beschäftigten, sich impfen zu lassen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben